Bericht // So sieht das neue Hard Rock Café Innsbruck aus

Ein Fotobooth, Mini-Burger, Hard Rock Teddys, zahlreiche Memorabilia und kühle Getränke versüßten mir den Pre-Opening-Abend im Hard Rock Cafè Innsbruck. Es ist (fast) fertig und sieht richtig toll aus! Bald soll es offiziell eröffnet werden – vielleicht schon diesen Sonntag. Enjoy the pics.

HardrockCafeInnsbruck3HardrockCafeInnsbruck9HardrockCafeInnsbruck8HardrockCafe4Hardrock2Hardrock1HardrockCafeInnsbruck13HardrockCafeInnsbruck10HardrockCafeInnsbruck12HardrockCafeInnsbruck6HardrockCafeInnsbruck7HardrockCafeInnsbruck15HardrockCafeInnsbruck5HardrockCafeInnsbruck11HardrockCafeInnsbruck17HardrockCafeInnsbruck14HardrockCafeInnsbruck16

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Oh wie schön! Jahzehnte haben wir auf ein Hard Rock Café in Österreich gewartet und nun gibt es tatsächlich noch ein Zweites! Jipee! Das wird bei meinem nächsten Innsbruckbesuch ganz sicher besucht!!!
    Liebe Grüße
    Martina

    Gefällt mir

  2. Anni sagt:

    Hallöle!Ich bin ziemlich neu hier auf WordPress und klicke mich hier gerade durch.Durch Zufall bin ich hier auf deinen Blog gestoßen und ich wollte dir einfach nur sagen dass ich ihn echt gerne mag,du mir total sympathisch bis und dir aufjeden Fall folgen werde.Ich wohne auch in Österreich und wollte nächste Woche sowieso nach Innsbruck fahren-wo ich dann dort essen gehen werde bin ich mir zwar noch unsicher aber laut deinem Blog gibt es ja genug leckere Möglichkeiten und du somit hast du mich insperiert nicht nur schnell zu MC Donalds zu gehen sondern einmal etwas neues zu probieren.Das Hard Rock Cafe steht auf jeden Fall schon auf meiner Liste.
    Liebe Grüße
    Anni

    Gefällt mir

  3. ~*Nina*~ sagt:

    Huhu!

    Oh das sieht ja wirklich schon richitig toll aus! *-* Ich gehe total gerne in die Hardrock Café’s, bisher war ich in Prag, London, Mallorca und Wien, wobei Prag bisher ungeschlagener Favorit ist und wirklich zu empfehlen. Inssbruck werde ich mir dann sicher auch ansehen, denn das Café bei uns in Wien fand ich leider ein wenig enttäuschend. [Bis auf die signierte Bon Jovi Gitarre – bei der war ich echt aus dem Häschen] *grins*

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s