Kochbuch // Fingerfood für besondere Anlässe

[Werbung] Du bist auf der Suche nach Last-Minute-Tipps für deine Silvester- oder Neujahrshäppchen? Oder hast du etwas zum Feiern und möchtest zum Sekt Canapés servieren? Dann bist du hier genau richtig – kurz vor dem Jahreswechsel möchte ich euch drei schnelle Fingerfood-Gerichte vorstellen, die aus dem neuen So kocht Südtirol-Kochbuch Fingerfood stammen.

Nr. 1: Thunfisch-Tramezzini

Für den italienischen Klassiker benötigt ihr Tramezzino-Brot, Thunfisch, Mayonnaise, Tomaten und evt. Radicchio. Der Rest ist ganz einfach: Thunfisch mit Mayonnaise mischen, würzen und zwischen die weichen Tramezzino-Scheiben geben. Et voilà.

FIngerfood_1

Nr. 2: Kürbisspieße mit Rohschinken

Das herbstliche Gemüse eignet sich super für kleine Spießchen, die für vier Minuten in Butter und Honig angebraten werden. In Kombination mit Rohschinken oder Speck schmeckt das richtig gut und ist eine gelungene Alternative zu den klassischen Häppchen, die man von Empfängen bzw. Veranstaltungen kennt.

FIngerfood_4FIngerfood_5

Nr. 3: Mozzarella-Tomaten-Baguette

Ein All-time-Favorite! Mozzarella und Tomaten sind das perfekte Liebspaar und eigenen sich nicht nur auf Spieße sehr gut als Häppchen, sondern auch auf Baguettescheiben mit einem kleinen bisschen Basilikumpesto oben drauf; frisch gemacht, schmeckt das Pesto natürlich am Besten.

FIngerfood_3FIngerfood_2

Mit diesen schnellen Tipps steht deinem Anlass, bei dem mundgerechte Häppchen serviert werden, nichts mehr im Wege. Viel Spaß beim Nachmachen.

Hier geht’s zum Buch. Das Kochbuch wurde mir vom Verlag im Rahmen der bezahlten Kooperation zur Verfügung gestellt.

Weitere Blogbeiträge zu den So kocht Südtirol-Büchern des Athesia Verlages:

33x Suppen I 33x Beeren I 33x Vollwert I 33x Wok I 33x Vegetarisch

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s